Die Autoren


Steckbrief: Gefahrenhorst

  1. Nickname: Gefahrenhorst
  2. Größe: 1.81
  3. Haarfarbe: dunkelbraun
  4. Vereine: aktiv: SV Wanne 11, passiv: VfL Bochum
Gefahrenhorst

Gefahrenhorst

Ein Autor stellt sich vor: gefahrenhorst über Fussball, Blogs und Fussballblogs, befragt von jani13

Jani13: Gefahrenhorst, kannst du dich für unsere zwei User einmal selbst beschreiben?

Gefahrenhorst: Nimm ein Mischung aus Nicolas Kiefer und Christoph Metzelder ohne Bart, das fussballerische Vermögen eines Franz Beckenbauer und die journalistische Kompetenz eines Fritz von Thurn und Taxis und du erhälst einen italenischen Gefahrenhorst.

Jani13: Was tust du in den 5 Minuten am Tag, an denen du nicht an deinem Blog arbeitest?

Gefahrenhorst: Hauptsächlich ärgere ich mich über die Niederlagen des VfL Bochum, und wenn dann noch ein wenig Zeit bleibt, spiele ich selbst Fussball und halte meine Knochen für meinen Verein hin. Ich könnte auch Bundesliga spielen, aber dafür bleibt einfach zu wenig Zeit.

Jani13: Wie kamst du auf die wahnwitzige Idee einen Fussballblog zu kreiren?

Gefahrenhorst: An einem wunderschönen Montag morgen (der VfL Bochum hatte an dem Wochenende selbstverständlich verloren), kam mir zusammen mit dir, falls du dich noch erinnern kannst, dieser Geistesblitz. Und seit dem versuchen wir einigermaßen niveauvollen Journalismus in Tagesthemen-Qualität zu präsentieren.

Jani13: Ich habe das Gerücht gehört, dass du nebenbei noch studierst? Ist das wahr?

Gefahrenhorst: In der Tat. Ich interessiere mich für die literarischen Ergüsse von Goethe und Dante und studiere deshalb Germanistik und Italienisch. Aber mal im Ernst: Eigentlich tue ich es doch nur wegen der sensationellen Frauenquote.

————————————————————————————————————————

Jani13

Steckbrief: Jani13

  1. Nickname: Jani13
  2. Größe: 1,82
  3. Haarfarbe: braun
  4. Vereine: VfL Bochum

Ein Autor stellt sich vor: jani13 über Frauen, Fußball und Fiege, befragt von gefahrenhorst:

Gefahrenhorst: Kannst du dich in einem Satz für die Frauenwelt beschreiben?

Jani13: Nein. Da brauche ich zwei zu. Ich bin nicht ganz so schön wie du, aber es geht schon.

Gefahrenhorst: Welche Ziele verfolgst du mit diesem sensationellen Blog?

Jani13: Ein veröffentlicher Artikel im Playboy und ich wäre eigentlich schon zufrieden. Eigentlich ist es nur ein Blog aus Spaß an der Freude.

Gefahrenhorst: Machst du eigentlich auch etwas, was nicht mit diesem Blog zu tun hat?

Jani13: Ja, ich höre sehr gerne Musik und treffe mich gelegentlich mit Freunden auf eine Apfelsaft-Schorle und versuche nebenbei zu studieren. Außerdem kümmer ich mich liebevoll um meine Barthaare.

Gefahrenhorst: Du studierst?

Jani13: Ja. Germanistik und Geschichte.

Gefahrenhorst: Du möchtest also eine Karriere als Taxi-Fahrer machen?

Jani13: Ja.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: