Wahl zu Europas Fußballer des Jahres

17 Jul

Jedes Jahr ist es wieder soweit. Die UEFA sucht den besten Spieler Europas und veröffentlicht eine Liste mit 32 Spielern, aus denen die Journalisten ihren Spieler des Jahres wählen können. Die großen Favoriten dürften auch in diesem Jahr Messi, Christiano Ronaldo und Iniesta sein. Aber es gibt auch eine große Überraschung.

Auch dieses Jahr der Favorit - Quelle: Kicker.de

Auch dieses Jahr der Favorit – Quelle: Kicker.de

Hier die komplette Liste in der Übersicht:

Sergio Agüero (ARG) – Manchester City FC
Xabi Alonso (ESP) – Real Madrid CF
Mario Balotelli (ITA) – Manchester City FC
Jakub Błaszczykowski (POL) – Borussia Dortmund
Gianluigi Buffon (ITA) – Juventus
Iker Casillas (ESP) – Real Madrid CF
Petr Čech (CZE) – Chelsea FC
Fábio Coentrão (POR) – Real Madrid CF
Leslie Davies (WAL) – Bangor City FC
Didier Drogba (CIV) – Chelsea FC (jetzt bei Shanghai Shenhua FC)
Cesc Fàbregas (ESP) – FC Barcelona
Falcao (COL) – Club Atlético de Madrid
Joe Hart (ENG) – Manchester City FC
Zlatan Ibrahimović (SWE) – AC Milan
Andrés Iniesta (ESP) – FC Barcelona
Shinji Kagawa (JPN) – Borussia Dortmund (jetzt bei Manchester United FC)
Vincent Kompany (BEL) – Manchester City FC
Frank Lampard (ENG) – Chelsea FC
Lionel Messi (ARG) – FC Barcelona
Luka Modrić (CRO) – Tottenham Hotspur FC
Mesut Özil (GER) – Real Madrid CF
Pepe (POR) – Real Madrid CF
Andrea Pirlo (ITA) – Juventus
Sergio Ramos (ESP) – Real Madrid CF
Raúl González (ESP) – FC Schalke 04 (jetzt bei al-Sadd Sports Club)
Cristiano Ronaldo (POR) – Real Madrid CF
Wayne Rooney (ENG) – Manchester United FC
David Silva (ESP) – Manchester City FC
Fernando Torres (ESP) – Chelsea FC
Yaya Touré (CIV) – Manchester City FC
Robin van Persie (NED) – Arsenal FC
Xavi Hernández (ESP) – FC Barcelona

Quelle: ©UEFA.com 1998-2012. All rights reserved.
Eine eigene Einschätzung:
Wirklich nachvollziehbar ist diese Liste für mich nicht. Ich finde es schon komisch, dass nicht ein Spieler vom Champions-League-Finalisten Bayern München dabei ist. Da fehlt mir schon ein Neuer, ein Ribery oder ein Gomez. Besonders wenn man sich die Liste genauer ansieht und Namen entdeckt die, meiner Meinung nach, dort nichts zu suchen haben. Joe Hart? Gut Meister mit City in England, aber international sehr wenig gerissen mit dem Vorrundenaus in der Champions-League und dem Viertelfinalaus mit England bei der EM. Insgesamt sind 6 Spieler von Manchester City vertreten. Gerechtfertigt finde ich sind davon lediglich Silva und eventuell noch Agüero.
Das aus der Bundesliga Kagawa und Kuba in der Liste zu finden sind freut mich und honoriert ihre guten Leistungen in der Liga, auch wenn für beide ähnliches gilt wie für die Spieler von Manchester City: International war es eher mau.
Warum aber Senior Raul in der Liste auftaucht wird ein Geheimnis der Journalisten bleiben. Fand die Leistungen von Huntelaar beispielsweise deutlich besser. Und auch Gomez hätte aus meiner Sicht nach seinen Leistungen in der Liga, Champions League und EM einen Platz auf dieser Liste verdient gehabt.

Leslie Davies – die große Überraschung auf der Liste – Quelle: blick.ch

Kennt ihr Leslie Davies von Bangor City?
Eine echte Sensation dürfte die Nominierung von Leslie Davies aus Wales sein. Da die Journalisten aus den 53 UEFA Ländern Punktezahlen für ihre Favoriten verteilen können (von 1-5), hat es offensichtlich ausgereicht, dass ein walisischer Journalist seine 5 Punkte an Leslie Davies (27) vergeben hat, um diesen unter die Top-32 zu bekommen. Davies spielt bei Bangor City und schoss 16 Tore in der heimischen Liga. Eine sehr sympathische Aktion. Hoffentlich schließen sich am 30. August möglichst viele Journalisten diesem Beispiel an und wählen einen Nobody (im positivsten Sinn) zu Europas Fußballer des Jahres.
Bis dahin!
Advertisements

2 Antworten to “Wahl zu Europas Fußballer des Jahres”

    • jani13 15. August 2012 um 22:45 #

      liest den scheiß eigentlich einer? ;)..
      egal..kleines Update in Sachen Leslie Davies: Leider hat er es nicht unter die Top 3 in Europa geschafft. Dort zu finden sind überraschender Weise: Hier der Ronaldo da und der Messi..ach ja und der kleine Bruder von Xavi..hier der Dings..Iniesta..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: