Sinan Bolat – Ein Torwarttor für Lüttich

10 Dez

Wow das war ja endlich mal ein erfolgreicher Champions-League Spieltag, besonders für die deutschen Teams!!! Bayern und Stuttgart nach Galavorstellungen in Turin bzw. gegen Urin „Urin“ Urziceni sind ins Achtelfinale eingezogen, und der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat immerhin noch die Chance die Europa League zu gewinnen (ich tippe übrigens auf ein Finale Wolfsburg – Liverpool), nachdem man leider den gedopten Spielern aus Moskau den Vorzug lassen musste.

Ein weiteres Highlight spielte sich in Gruppe H in der wahrscheinlich wenig beachteten Partie zwischen Standart Lüttich und dem AZ Alkmaar ab. Lüttich benötigte noch einen Punkt um den Einzug in die Europa League klarzumachen, lag aber in der 95. Minute mit 0:1 hinten.Doch dann kam Sinan Bolat. Von Beruf Torwart, aber im wahren Leben Kopfballungeheuer. Schaust du hier:

Würde sagen, da kann Jörg Butt mit seiner Torgefährlichkeit aber einpacken….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: